Kanzlei Assmann
Kanzlei Assmann  in Stuttgart

rechtsberatung




In Kooperation mit der Kanzlei Assmann berät Sie Rechtsanwalt Zoll auf dem Gebiet des Wirtschafts­rechts, insbesondere des Gesellschaftsrechts, des Gemeinnützigkeitsrechts und des Steuerrechts.

Zum Gesellschaftsrecht gehört nahezu alles, was mit der inneren Willensbildung der beteiligten Unternehmer zu tun hat, thematisch insbesondere:

  • Gründung von Personen- und Kapitalgesellschaften, Vereinen, Stiftungen, sonstigen Körperschaften
  • Gestaltung der Gesellschafterverträge
  • Unternehmensnachfolge
  •  Unternehmenskauf und -verkauf
  •  Geschäftsführerverträge
  • rechtliche Begleitung des Tagesgeschäfts im Management (Vertragsprüfungen, Vorbereitung von Gesellschafterversammlungen etc.)

Auf Anfrage berät Herr Zoll auch auf anderen Gebieten des Wirtschaftsrechts.


Wie läuft ein Beratungsmandat ab?

Auf Ihre Kontaktaufnahme hin erhalten wir einen ersten Überblick, welches Anliegen Sie haben. Danach werden wir uns konkret in die Rechtsverhältnisse Ihres Unternehmens einarbeiten und einen ersten Vorschlag zur weiteren Vorgehensweise machen. Findet dieser Ihre Zustimmung, werden wir die Arbeit in Richtung dieser Lösung vertiefen und im ständigen Dialog mit Ihnen fertig stellen – und parallel dazu bereits die Umsetzung in die Wege leiten. Die Entlohnung für unsere Arbeit erfolgt auf Zeithonorarbasis – dabei haben Sie selbst in der Hand, wie intensiv Sie die Beratung wünschen.




Werte ermöglichen Orientierung.

Wir haben uns entschieden, Werten zu folgen und haben folgende Grundbegriffe zu unseren Leitlinien

gemacht:

Phantasie und Kreativität – sind für den klassisch humanistisch gebildeten Juristen leider fast schon Schimpfworte. Wir sehen das anders: Wir wollen auf diesen Teil des menschlichen Potentials nicht verzichten und suchen mit Kopf und Herz Lösungen dort, wo andere in der Sackgasse stecken, weil sie nur einem vorgegebenen Schema folgen.

Konkret lösungsorientiert: Bei uns erhalten Sie keine Konzepte „von der Stange“ übergestülpt. Im Dialog mit Ihnen finden wir für Ihre anspruchsvollen Ziele das maßgeschneiderte Ergebnis. Ihr Arbeitsauftrag an uns ist das Ziel, an dem wir uns orientieren, damit am Ende die Lösung steht, die Ihnen weiterhilft. Auf dem Weg dorthin verbreiten wir gerne Optimismus statt Bedenkenträgerei.

Ehrlichkeit & Integrität. Ein alter Juristenwitz lautet: Zwei Juristen – drei Meinungen. Zugegeben: Manchmal ist diese Art, zu denken, für Laien nicht ganz einfach zu verstehen. Warum urteilt ein Richter so und ein zweiter anders? Wir nehmen uns Zeit und sagen Ihnen, wie wir die Dinge wirklich sehen – und machen Ihnen Ihr Recht verständlich und nachvollziehbar. Dabei stehen wir zu unserer christlichen Grundüberzeugung.

Im Beratungsstil flexibel. Sie sind ein Machertyp und treffen Entscheidungen gerne selbst? Sie brauchen in Ihrer Angelegenheit wirklich nur unseren Rat und sonst nichts? Das gilt. Oder Sie fühlen sich wohler, wenn Sie „an der Hand genommen“ werden? Dann übernehmen wir proaktiv auch die Organisation des gesamten Verhandlungs- oder Entscheidungsprozesses. Oder etwas dazwischen? Wir sind im Beratungsstil flexibel! Zu Beginn unserer Zusammenarbeit fragen wir Sie, wie Sie es gerne haben möchten.

Diskretion. Stammtischgeplauder? Bei uns nicht! Sie als unser Mandant haben ein Recht auf größte Diskretion, und wir tun alles, was in unserer Macht steht, Ihr Geschäftsgeheimnis zu wahren – auch gegenüber Ermittlungsbehörden.



Rechtsanwalt Stefan Zoll, Jahrgang 1978, hat in Tübingen Rechtswissenschaften studiert und dort auch das erste juristische Staatsexamen abgelegt. Nach dem Referendariat am Oberlandesgericht Stuttgart folgte das zweite juristische Staatsexamen 2009 in Stuttgart.

RA Zoll hat bereits während des Studiums sein Interesse am Gesellschaftsrecht entdeckt und gepflegt. Zuletzt war er in einer Münchner Kanzlei für Steuerrecht tätig und hat sich dort schwerpunktmäßig mit Themen des Gesellschaftsrechts, des Gemeinnützigkeitsrechts und Steuerrechts beschäftigt. Er wird nun mit seiner beruflichen Erfahrung auf diesen Gebieten auch den Mandanten der Kanzlei Assmann Wirtschaftsprüfer und Steuerberater zur Verfügung stehen.

Parallel zu seiner juristischen Ausbildung hat sich Herr Zoll eine Zusatzqualifikation zum Thema „Per­so­nal- und Organisationsentwicklung“ erarbeitet. Dabei handelt es sich um ein Themengebiet der Wirt­schaftspsychologie, die sich mit den Fragestellungen der Persönlichkeitsentwicklung und Fach­kom­petenzschulung von Mitarbeitern Ihres Unternehmens beschäftigt und durch personen- und fach­be­zogene Weiterbildung eine höhere „innere Effizienz“ des Unternehmens erreichen will. Ins­be­son­de­re das hochaktuelle Thema Führungskräftecoaching findet dabei die besondere Aufmerksamkeit von Herrn Zoll.

Rechtsanwalt Zoll hat Mitgliedschaften in diversen Organisationen und Vereinen:

  • Anwaltverein Stuttgart e.V.
  • Deutscher Anwaltsverein e.V.
  • Gründungsmitglied bei Christ und Jurist e.V.
In Kooperation mit unserer Kanzlei in Stuttgart ist Rechtsanwalt Zoll der Ansprechpartner für unsere Mandanten wenn diese eine Rechtsberatung benötigen


Kontaktmöglichkeit

Postadresse: 
Wollgrasweg 33 
70599 Stuttgart 

Telefon: 
0711 / 34 24 38 58 


Telefax: 
0711 / 34 24 38 59 


E-Mail: 
info(at)ra-zoll.com